ANDRE GREIPEL FAHRT EIN!

Radsportfans, die am von Zwift präsentierten Global Bike Festival teilnehmen, haben die Möglichkeit, mit dem ehemaligen Grand-Tour-Profi Andre Greipel zu fahren, da die Teilnahme des erfolgreichen deutschen Sprinters von Zwift für die diesjährige Eröffnungsveranstaltung im Juni bestätigt wurde.

Greipel, der letztes Jahr seinen Rücktritt vom Rennsport bekannt gab, während er für das UCI WorldTeam Israel Start Up Nation antrat, wird sich den glücklichen Festivalbesuchern bei Fahrten bei der Veranstaltung in Österreich anschließen. Da Zwift es den Fans ermöglicht, zusammen zu fahren, bevor sie sich bei der Veranstaltung persönlich treffen, wird der Gewinner der 22. Grand Tour-Etappe im Vorfeld des Festivals auch an der ersten einer Reihe von virtuellen Veranstaltungen auf der Plattform teilnehmen.

Darüber hinaus nimmt jeder, der an einer von Zwift präsentierten virtuellen Fahrt des Global Bike Festival teilnimmt, an einer Verlosung teil, um ein VIP-Festival-Paket im Wert von mehr als 700 £ zu gewinnen. Der Preis umfasst Wochenendtickets für das Global Bike Festival, vier Übernachtungen mit Frühstück, Flughafentransfers und VIP-Zugang zur Abschlussparty der Veranstaltung.


Zwift wird auch in das Live-Erlebnis der Veranstaltung mit einem „GCN vs The Rest of the World“-Rennen integriert, bei dem Greipel und die Moderatoren von GCN versuchen werden, ein jagendes Peloton von Zwiftern aus der ganzen Welt abzuwehren. Bei einem separaten Live-Event treten Straßenfahrer und Mountainbiker in einem Zwift-Rennen gegeneinander an, wobei Teams aus mutigen Festivalbesuchern sowie GCN- und GMBN-Moderatoren bestehen.

Das von den weltgrößten Radsportkanälen GCN, GMBN und EMBN veranstaltete Global Bike Festival präsentiert von Zwift findet vom 16. bis 19. Juni 2022 im Ski- und Radsportort Saalbach-Hinterglemm statt. Radfahrer werden episches Fahren über Straße, MTB und Schotter mit einem vollen Programm aus besonderen Gästen, Live-DJs, technischen Vorträgen, Filmvorführungen und Trainingstipps kombinieren, die für alle Fähigkeiten geeignet sind. Mit Herausforderungen und Wettbewerbsfunktionen wie Zwift-Rennnächten, einem zeitgesteuerten Bergrennen und einer unterirdischen Crit-Rennstrecke werden selbst die erfahrensten Fahrer garantiert auf die Probe gestellt.

Andre Greipel, mehrfacher Etappensieger der Grand Tour und Zwift-Botschafter, sagte: „Sobald ich vom Global Bike Festival hörte, wusste ich, dass ich dabei sein wollte. Das Konzept, Radsportfans aller Disziplinen zusammenzubringen, um den Sport zu feiern, ist großartig. Ich freue mich darauf, die Gruppenfahrten auf Zwift im Vorfeld des Events zu leiten und natürlich mit allen beim Festival im Juni auf die Straßen von Saalbach zu gehen.“

James Pope, Events Director, Play Sports Network, sagte: „Wir freuen uns, dass Andre sowohl virtuell für unsere Zwift-Startfahrt mit GCN als auch persönlich in Saalbach am Global Bike Festival teilnehmen wird. Die Serie der Zwift-Fahrten bietet den Fans eine großartige Gelegenheit, sich zu treffen und sich auf das Fahren in den österreichischen Alpen vorzubereiten. Mit Hilfe von Zwift können wir die Rennen auch bis in den Nachmittag hinein mit besonderen Veranstaltungen im Festival Village und Rennnächten fortsetzen, um die Party am Abend in Gang zu bringen.“

Die Zwift-Ride-Serie des Global Bike Festival beginnt am Mittwoch, den 6. April um 18:00 Uhr mit der Gelegenheit, mit Andre und GCN-Moderator Ollie Bridgewood zu fahren. Die Serie wird wöchentlich fortgesetzt - Sehen Sie sich den vollständigen Zeitplan an und registrieren Sie sich hier, um daran teilzunehmen


GLOBAL BIKE FESTIVAL ZWIFT EVENT SERIE

Startfahrt mit Andre Greipel und Ollie Bridgewood
Mittwoch, 6. April: 18:00
Für die Öffentlichkeit zugänglich - Registrieren Sie sich hier