STRASSENFAHREN

Erkunden Sie mit GCN die atemberaubenden österreichischen Alpen rund um Saalbach-Hinterglemm. Jeden Tag gibt es epische Fahrten:

FREITAG
STRASSE: Großglockner mit GCN
SCHOTTER: Reiterkogelrunde mit GCN

Samstag
STRASSE: Steinberg Circuit mit GCN
GRAVEL: Extreme Scream / Dusty Ride mit GCN

Sonntag
STRASSE: KOM-Challenge
GRAVEL: Gravel-Devil mit Paul Voss

VOLLSTÄNDIGEN ZEITPLAN ANZEIGEN

VIDEOS

Holen Sie sich einen Vorgeschmack darauf, was Saalbach-Hinterglemm für Roadies zu bieten hat – sehen Sie sich unsere Videos vom GCN Saalbach 2019 an

Rennrad Rad

Saalbach-Hinterglemm und die Orte rund um die Region Zell am See bieten echte Geheimtipps für Rennradfahrer. Ein hervorragendes Netz von speziell angelegten Radwegen bietet ein breitgefächertes Wegeangebot welches an Wäldern, Seen und Flüssen führt. Für eine größere Herausforderung können die Fahrer epische Anstiege bewältigen, darunter den Dientner Sattel oder den weltberühmten Großglockner – die höchste asphaltierte Straße Österreichs.

CopyofGCNSaalbachDay205816

Rennrad

GROSSGLOCKNER

Der berühmte Großglockner steht definitiv auf der Bucketlist und ist eines der Highlights für Rennradfahrer beim Global Bike Festival, das die Fahrer auf den höchsten Pass Österreichs auf 2571 m bringt. Der Anstieg selbst weist durchschnittlich 8.3 % Steigung auf, verteilt auf über 21.4 Kilometer und 36 ​​Haarnadelkurven. Am Gipfel angekommen gibt es noch ein zusätzliches Highlight. Über einen gepflasterten Aufstieg erreicht man einen Plateau mit magischen Aussichtsbereich (siehe Bild). Die Strecke ist komplett ausgeschildert und es gibt geführte Touren während dem Festivalwochenende. Klicke hier für Routendetails und die Karte..

Schwierigkeit: hart
Entfernung: 119.1km
Höhenmeter: 2,570 m

GCNSaalbachDay103138

Rennrad

DIENTNER SATTEL

Eine weniger bekannter Route in der Region ist die Runde zum Dientner-Sattel vor dem Almendorf Dienten am Hochkönig. Höhepunkte dieser Runde sind der Aufstieg zum Filzensattel, die flotte und kurvige Abfahrt Richtung Lend und das imposante Panorama auf das Embachplateau. Die Strecke ist komplett ausgeschildert und es gibt geführte Fahrten während dem Festivalwochenende. Klicke hier für Routendetails und die Karte..

Schwierigkeit: hart
Entfernung: 101.2km
Höhenmeter: 1,437m

GCNSaalbachDay102343

Rennrad

PILLERSEE-SCHLEIFE

Die Pillersee-Schleife ist eine wunderschöne Ausfahrt, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen Spaß macht. Das Einzigartige an dieser Route ist das Netzwerk diverser Radwege, die das Tal durchqueren und die Fahrer von den Hauptstraßen abbringen, wodurch sie für den Großteil der Route ein autofreies Fahrerlebnis bieten. Die Strecke ist komplett ausgeschildert und es gibt geführte Fahrten während dem Festivalwochenende. Klicke hier für Routendetails und die Karte..

Schwierigkeit: Moderat
Entfernung: 124.3km
Höhenmeter: 781 m

Gravel Biken

Mit Hunderten von Kilometern an Schotterstraßen und Trails durch das Resort ist Saalbach-Hinterglemm ein Paradies für Schotter- und Abenteuerfahrer. Unsere Routen geben Ihnen die Möglichkeit, die verborgene Schönheit der österreichischen Alpen zu erkunden, und bieten unterhaltsame und herausfordernde Kurse für alle Fähigkeiten. Gravel-Strecken folgen in Kürze.

WÄHLEN SIE IHR FAHRRAD: Ein Gravel-Bike ist das ideale Fahrrad für die Fahrten auf dem Schotter. Es gibt jedoch keine Einschränkungen bei der Wahl des Rades. Ein Crossrad, Mountainbike oder Rennrad mit kiesfesten 32 mm+ Reifen (mit Profil!) tut es auch. Kein Gravelbike? Kein Problem: Wir halten eine Flotte an Gravelbikes bereit, die du mieten kannst.

Gravel_bike_2020_webcyvonnehoerl72

Gravel

GRAVEL-DEVIL

Gravel-Devil strotzt vor harten Anstiegen und wunderschönen Aussichten. Die Schleife ist eigentlich kurz, macht aber viel Spaß mit vielen Hütten zum Einkehren und einem erfrischenden Getränk (oder zwei) - Klicken Sie hier für die vollständigen Routendetails und die Karte.

Schwierigkeit: Schwierig
Entfernung: 32.1km
Höhenmeter: 922 m


promenadesaalbachgravelbike

Gravel

STAUBIGE FAHRT

Diese Schottertour führt über malerische Radwege mit einem abschließenden schweren Uphill zum Spielberghaus, bevor es wieder zurück ins Zentrum von Saalbach geht - Klicken Sie hier für die vollständigen Routendetails und die Karte.

Schwierigkeit: Moderat
Entfernung: 59.1km
Höhenmeter: 775m

Gravel_route_scream

Gravel

EXTREME SCREAM

Extreme Scream ist eine Hommage an die Landschaft. Eine kreative Kombination der legendären Steinbergschleife mit Schotterpassagen bis zum Tiroler „Schreiende Brunnen“! Die Strecke ist vollgepackt mit harten Elementen wie Anstiegen und Highspeed-Schotterpassagen, bei denen Sie an Ihre Grenzen gehen können - Klicken Sie hier für die vollständigen Routendetails und die Karte.

Schwierigkeit: Schwierig
Entfernung: 103.9km
Höhenmeter: 1,328m

Zellamsee

Gravel

GRAVEL THE LAKES

Diese 3-Seen-Tour führt von Saalbach über den Zeller See zum Klammsee am Fuße des Kitzsteinhorns. Anschließend radeln Sie zum Ritzensee in Saalfelden und zurück nach Saalbach - Klicken Sie hier für die vollständigen Routendetails und die Karte.

Schwierigkeit: Moderat
Entfernung: 88km
Höhenmeter: 571m

Rennen Wettbewerbe

Neben epischen Fahrten bietet das Global Bike Festival so richtig epische Rennen. Egal, ob du eine Bergziege bist oder ein Downhill-Junkie, für jeden gibt es Wettbewerbe. Rennen um Ruhm und Ehre gegen deine Freunde und das GCN/GMBN/EMBN-Team.

SaalbachKOM08184

Rennen

GCN-KOM-CHALLENGE

Die GCN KOM Challenge ist einer der Höhepunkte des Global Bike Festivals! Das Prinzip ist ganz einfach: es ist ein Rennen auf einen Berg! Alle Fahrer, die an der KOM-Challenge teilnehmen, erhalten einen Chip für die Zeitmessung und können sich dem zermürbenden KOM-Kurs stellen – es geht fast 1 Kilometer senkrecht bergauf, da die Fahrer 977 Höhenmeter bei einer Strecke von 10 Kilometern absolvieren müssen. Alle Rennfahrer können ihre Zeiten auf der Rangliste im Ziel sehen, wo sie ein paar Drinks genießen können, bis alle den Gipfel erreicht haben.

Image_CarParkCrit1

Rennen

DAS TIEFGARAGEN KRITERIUM

Es gibt einen ganz speziellen Kriterien-Rundkurs mit Start und Ziel im Festival-Village und Durchfahrt in die Tiefgarage beim Schattberg X-Press. Der Achterkurs wird jeden Tag des Global Bike Festivals eine Reihe von Rennen ausrichten. Wir werden die schnellsten MTB- und Straßenfahrer aussuchen, bevor wir ein großes Finale mit gemischten Disziplinen veranstalten, um zu sehen, wer wirklich der Schnellste ist ...

Unsere Partner